Sie sind nicht angemeldet.

Luke Skywalker

Fotos

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Ragdoll Talk. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Bine

Super Moderator

  • »Bine« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 361

Wohnort: Worfelden

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 20. März 2016, 11:02

Lamm Lekkerli selber backen

Zutaten:

80 gr Lammfleisch
10 EL Vollkornmeh´l
2 EL feine Haferflocken
2 EL Naturjoghurt
1 Ei

Backofen ca 5 Minuten vorheiuzen (Umluft 180 Crad, Ober- und Unterhitze 200 Crad)

Das Fleich in kleine Stücke schneiden. Je kleiner desto besser. Restliche Zutaten in eine Schüssel geben und alles vermengen. Fleischstückchen hinzugeben. Alles gut verrühren. Aus dem Teig kleine Kugeln rollen, diese platt drücken und Ecken für Sternspitzen heraus ziehen. Man kann auch Kugel lassen oder 2 Formen backen.

Auf einem mit Backpapier ausgelegten Blech auf der mittleren Schiene bei den obigen Cradangaben ca. 20 Minuten goldbraun backen. Abkühlen lassen und fertig ist das Lekkerli. In einer Blechdose halten sich diese Lekkerli bis zu 14 Tage.

Wer Lust auf mehr Snacks und Lellerki zum selber backen hat finden diese in dem Buch
Snacks für Cats, Valentina Kurscheid
Verlag Eugen Ulmer, ISBN 978-3800112630. Das Buch kostet 9,90 EUR
Signatur von »Bine« LG

Bine :Biene:

www.ragdoll-aventera.de


Ähnliche Themen