Sie sind nicht angemeldet.

Luke Skywalker

Fotos

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Ragdoll Talk. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

fee

Moderator

Beiträge: 1 112

  • Nachricht senden

41

Dienstag, 6. September 2016, 21:11

auch, wenn ich nicht auf streifen stehe:
schön, wieder von Dir zu hören, :Biene: .
geht es Euch gut?
was machen die kater?
LG fee

Bine

Super Moderator

  • »Bine« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 361

Wohnort: Worfelden

  • Nachricht senden

42

Mittwoch, 7. September 2016, 11:08

Hallo liebe :fee:

es geht soweit. Markus ist noch in Reha.

Ich streiche und renoviere das Haus. Alles wird neu und schön. Es macht richtig Spaß.

Meine Kater...hmmm... es geht ihnen gut. Ob sie nun mal einen Erfolg gelandet haben, werde ich in 2 Wochen wissen.

Ich versuche gelassen zu bleiben. Alles hat seinen Sinn.

Wie geht es dir ? :freunde:
Signatur von »Bine« LG

Bine :Biene:

www.ragdoll-aventera.de


fee

Moderator

Beiträge: 1 112

  • Nachricht senden

43

Mittwoch, 7. September 2016, 20:58

ach, weißt Du....

schlechten leuten (wie mir) geht es ja meistens gut.
aber von meinen 2 uralt-hunden ist einer vor 3 monaten gestorben (worden - es war nicht schön).
der zweite lebt noch, zerfällt aber so vor sich hin (ein Westy von 16 jahren ist sowieso eine art wunder) und ist ja so was von nicht mehr stubenrein.
ich stelle hier dauer-putz-rekorde auf, trotzdem hab ich ständig so einen neuen "odeur-de-hundepisse"- duft in der nase.
na ja, da müssen wir jetzt halt durch. leider ist das ziel bekannt.
hättest Du mal bloß nicht gefragt.
:weinen: fee

PS: den katzen geht es gut; immerhin.

Roxi

Erleuchteter

Beiträge: 305

  • Nachricht senden

44

Freitag, 9. September 2016, 13:52

Arme, arme Fee..... das tut mir ganz schrecklich leid!
Egal, auch wenn die Hunde alt und man sich darauf einstellen muss, dass die Liebsten sterben: es ist immer ganz schrecklich und jedem, dem sowas nicht nah geht, der ist doch nicht ganz dicht.

Ich wünsche dir ganz viel Kraft, liebe Fee. Ich denke, deine Tiere wissen, wie gut du für sie sorgst <3

fee

Moderator

Beiträge: 1 112

  • Nachricht senden

45

Freitag, 9. September 2016, 20:57

Danke, Du Liebe!

:hablieb: fee

Bine

Super Moderator

  • »Bine« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 361

Wohnort: Worfelden

  • Nachricht senden

46

Sonntag, 11. September 2016, 10:23

Oh jeee arme Fee,

Es tut sau weh, aber denk immer daran , dass sie bei dir glücklich sein durften und das kann nichts jeder Hund von seinem Leben behaupten .

Ich versuche immer daran zu denken wie glücklich sie waren und dass ich meine Tiere irgendwann wieder sehen werde. Sie sind nur schon mal voran gegangen .

Ich drück dich ganz feste
Signatur von »Bine« LG

Bine :Biene:

www.ragdoll-aventera.de


fee

Moderator

Beiträge: 1 112

  • Nachricht senden

47

Sonntag, 11. September 2016, 21:13

so ist das eben. wenn man sich hunde "second-hand" vom tierschutz holt.
meine beiden waren ja damals schon 6 jahre alt. man verpasst das süße welpenalter, erspart sich aber auch die erziehung und die reinlichkeitsprobleme am anfang.
die hab ich jetzt am ende (in größeren portionen).
immerhin hatten wir 10 schöne jahre zusammen.
da muss ich jetzt durch durch das, was noch kommt.
es ist aber wirklich ein glück, dass meine katzen noch jung und gesund sind.
LG fee

Roxi

Erleuchteter

Beiträge: 305

  • Nachricht senden

48

Sonntag, 2. Oktober 2016, 08:58

Aber gerade diese Hunde vom Tierschutz hatten so ein riesiges Glück, dass sie bei dir gelandet sind und dass du alles für sie getan hast, gerade nachdem ihre Vorbesitzer nicht für sie da sein konnten.

Das war für mich ein Trost, als unser Hund starb. Ich konnte wirklich sicher sein, dass ich alles getan hatte, damit es dem Hund gut geht und ich glaube auch, dass sie froh war, uns zu haben.

In bessere Hände hätten deine Tiere nicht kommen können, fee!

fee

Moderator

Beiträge: 1 112

  • Nachricht senden

49

Montag, 3. Oktober 2016, 20:44

grüß Dich!

hallo, Roxi,
hier ist es etwas einsam, seit Bine im pflegestress ist und ihre kater im zeugungsstreik.
schön, dass Du da bist!
:deal: fee

Bine

Super Moderator

  • »Bine« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 361

Wohnort: Worfelden

  • Nachricht senden

50

Dienstag, 4. Oktober 2016, 17:41

Ich bin bemüht wieder mehr Zeit zu haben. An und an bleibt das Forum dann leider auf der Strecke.

Ich werde versuchen wieder regelmässig hier zu sein. Im Moment ist es aber wirklich zu ruhig hier und ich habe auch keinen Plan wie ich/ wir wenigen das ändern können.
Facebook ist in. Foren sind out. Die User ziehen es vor sich gegenseitig in Facebook zu beschimpfen.

Ich denke die Foren werden alle immer mehr auf der Strecke bleiben.

Nach wie vor bin ich davon entsetzt was für ein Mist in den Katzengruppen in Facebook oftmals geschrieben wird. Ich halte mich da raus.
Signatur von »Bine« LG

Bine :Biene:

www.ragdoll-aventera.de


fee

Moderator

Beiträge: 1 112

  • Nachricht senden

51

Mittwoch, 5. Oktober 2016, 21:12

Hi, :Biene: chen,
schön, dass Du wieder da bist! es scheint ansonsten wirklich keine foren-zeit zu sein. überall ist irgendwie "tote hose". aber meine sturheit hält mich in bord.
was machen die faulen kater?
fee

Bine

Super Moderator

  • »Bine« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 361

Wohnort: Worfelden

  • Nachricht senden

52

Montag, 27. Februar 2017, 18:00

Chocolate Tabby Solid Bicolor




Signatur von »Bine« LG

Bine :Biene:

www.ragdoll-aventera.de