Sie sind nicht angemeldet.

Luke Skywalker

Fotos

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Ragdoll Talk. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Bine

Super Moderator

  • »Bine« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 361

Wohnort: Worfelden

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 12. April 2016, 22:40

Unsere W-Kinder sind da

Hallo ihr Lieben,

Lilly hat uns am 10.04.2016 9 wundervolle Babys geschenkt .

2 Plazentas verwickelten sich und kamen nicht raus. Ich habe eine wundervolle Tierärztin die die Plazentas operativ entfernt hat ohne dass eine Kastration nötig war. Tausend Dank Jeanette . Du hast meinen Engel gerettet.

9 Babys : ich bin immer noch schockiert. Zuviele Kinder selbst für die Zitzen.

Ich helfe nun alle 3 Stunden mit und unterstütze Lilly.
Ich bin also in nächster Zeit hier rar. Mit zunehmenden Tagen werde ich mich in Walking Dead verwandeln.
Aber auch das schaffen wir.

Irgendwann stelle ich euch die süße Meute hier vor. Habt etwas Geduld . Im Moment ist es mir nur wichtig , dass es Lilly gut geht und die Kleinen satt sind.

Nach diesem Wurf legt Lilly eine lange Pause ein .
Signatur von »Bine« LG

Bine :Biene:

www.ragdoll-aventera.de


Liesel

Erleuchteter

Beiträge: 233

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 13. April 2016, 16:02

So ein reicher Kindersegen, ich wünsche der Mama und den Babys alles Gute :storch:

Hoffe, dass alle Babys durchkommen. Und dir viel Kraft, das wird hart... :todkrank:

Boehnchen

Schüler

Beiträge: 18

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 13. April 2016, 19:26

Liebe


Wahnsinn, so viele Babys!

Wünschen Dir und der Mama viel Glück, dass alle 9 Kleinen groß werden.

Das werden sicher harte Tage und Nächte für Dich!

Prinz Finley hat hier noch einmal alles gegeben.

Liebe Grüße


Gabi und Waltraud

fee

Moderator

Beiträge: 1 112

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 13. April 2016, 21:16

wer brauch schon schlaf?

meine güte, was für ein segen!?!
:klatschebaby: :klatschebaby: :klatschebaby: :klatschebaby: :klatschebaby: :klatschebaby: :klatschebaby: :klatschebaby: :klatschebaby:

da brauchst Du aber streichhölzer für die augen in der nächsten zeit.
von :herz: wünsche ich Dir und allen Neunen, dass Ihr die nächsten 3 wochen gut übersteht und dabei hübsch und gesund bleibt.
ich werden versuchen, Dich würdig zu vertreten.
erfolgreiches fläschchengeben wünscht
:thinking: fee



Bine

Super Moderator

  • »Bine« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 361

Wohnort: Worfelden

  • Nachricht senden

5

Samstag, 16. April 2016, 23:18

Danke Ihr Lieben,

Bislang läuft alles super. Alle 9 sind propper und putzmunter.
Prinz Finnlry und Lilli Laconia haben wirklich alles gegeben.

Lilly ist die Hammermutter. Sie will alles alleine machen. Sie schafft es dass alle jeden Tag gut zunehmen. Ich habe nun die Fütterungsrolle von Lilly übernommen. Ich bringe ihr mehrmals am Tag Aufbaufutter, Recovery , Lekkerlis ... Einfach alles was ihr gut tun würde.

Wechsle mehrfach am Tag die Einlagen der Wurfkiste und schau öfters nach meiner Maus.

Sobald ich der Meinung bin , dass sie es nicht mehr alleine schaffen kann , werde ich mithelfen, im Moment geht mir kein Zwerg an die Flasche.

Es sind 7 Kater und 2 Mädchen.
Signatur von »Bine« LG

Bine :Biene:

www.ragdoll-aventera.de


Liesel

Erleuchteter

Beiträge: 233

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 17. April 2016, 09:03

Wow, super Bine, das freut mich sehr dass es so gut läuft. Ich drücke dir weiter die Daumen, dass es alle schaffen werden !
Ich bin so gespannt auf die Farben :hablieb:

fee

Moderator

Beiträge: 1 112

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 17. April 2016, 21:22

liebste :Biene: , ganz feste drücke ich die daumen, dass es weiter so gut läuft. bei 9 babies wird Deine Lilly je fressen müssen wie eine löwin, um genug milch für alle zu haben. aber je später Du zufüttern musst, umso mehr kraft kannst Du inzwischen sammeln.
auf das gewimmel, wenn die :babyhauen: :babyhauen: :babyhauen: :babyhauen: :schnuller: erst mal durch haus toben, bin ich schon sehr gespannt.
:deal: fee

Liesel

Erleuchteter

Beiträge: 233

  • Nachricht senden

8

Montag, 18. April 2016, 16:18

Oh ja, fee, dann kann Mensch keinen Schritt mehr vor den anderen machen, dann ist überall ein Kätzchen
:randale: :kinderspiel:

Bine

Super Moderator

  • »Bine« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 361

Wohnort: Worfelden

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 20. April 2016, 16:26

Hallo Ihr Lieben,

nach wie vor ist meine Aufgabe Lilly zu füttern mit allem was sie aufbaut. Bislang habe ich es auch geschafft dass sie kaum abgenommen hat. Ich wiege sie und die Kinder täglich. Die Kleinen wachsen und gedeihen. Ich rechnen täglich damit dass ich helfen werde. Solange es aber so gut läuft lasse ich allen ihre Muttermilch. Das ist für die Kleinen enorm wichtig.

Am Sonntag habe ich vor die ersten Bilder zu machen.
Signatur von »Bine« LG

Bine :Biene:

www.ragdoll-aventera.de


fee

Moderator

Beiträge: 1 112

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 20. April 2016, 20:47

Au ja!

sehr gespannt auf die farben - ob man wohl schon etwas sieht?
fee

Lulu13

Erleuchteter

Beiträge: 262

  • Nachricht senden

11

Freitag, 22. April 2016, 22:47

Oh erst jetzt mal wieder reingeschaut. Ganz herzliche Glückwünsche zu dem Riesenwurf. Ich hoffe allen geht es weiterhin gut! Liebe Grüße auch von unseren zwei Jungs.
Signatur von »Lulu13« Liebe Grüße von Leopold und Gismo

Bine

Super Moderator

  • »Bine« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 361

Wohnort: Worfelden

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 24. April 2016, 11:52

So nun stellen sich die 9 endlich vor. Es geht allen gut und nun ist es soweit dass Lilly meine Hilfe braucht, damit alle kleinen Fresssäcke gut zunehmen jeden Tag. Mach ich doch gerne gemeinsam mit meiner super tollen Mama.

Stolz präsentiere ich euch :

Wallace / Lilac Mink Tabby Mitted / Kater
Wali / Blue Mink Tabby Mitted / Kater
Lady Welina / Blue Mink Tabby Mitted / Mädchen
Winston / Seal Sepia (DNA Test läuft/ Kater
Willi/Seal Mink/ Kater
Wayne/ Chocolate Point (Lynx?) / Kater
Lady Weelia / Blue Mink / Mädchen
Wesley / Chocolate Sepie (DNA Test läuft) / Kater
Wasabi / Seal Sepia Tabby (DNA Test läuft)/Kater
»Bine« hat folgende Dateien angehängt:
  • WinstonW2.jpg (35,96 kB - 0 mal heruntergeladen)
  • WilliW2.jpg (29,77 kB - 0 mal heruntergeladen)
  • WesleyW2.jpg (31,4 kB - 4 mal heruntergeladen - zuletzt: 24. April 2016, 15:05)
  • WelinaW2.jpg (29,72 kB - 4 mal heruntergeladen - zuletzt: 24. April 2016, 15:06)
  • WeeliaW2.jpg (28,32 kB - 0 mal heruntergeladen)
Signatur von »Bine« LG

Bine :Biene:

www.ragdoll-aventera.de


Bine

Super Moderator

  • »Bine« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 361

Wohnort: Worfelden

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 24. April 2016, 11:53

und die weiteren 4
»Bine« hat folgende Dateien angehängt:
  • Waynew2.jpg (28,46 kB - 0 mal heruntergeladen)
  • Wasabiw2.jpg (28,21 kB - 2 mal heruntergeladen - zuletzt: 25. April 2016, 12:14)
  • Wallacew2.jpg (25,43 kB - 0 mal heruntergeladen)
  • Waliw2.jpg (33,11 kB - 5 mal heruntergeladen - zuletzt: 7. Mai 2017, 20:16)
Signatur von »Bine« LG

Bine :Biene:

www.ragdoll-aventera.de


fee

Moderator

Beiträge: 1 112

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 24. April 2016, 21:04

schon soooo viel farbe!

oh, was für eine bunte truppe!
und gerade mal ein pointchen ist noch dabei; immerhin zu meinem seelentrost.
wenn einmal gar keines mehr dabei ist, werden meine tränen den oberrheingraben füllen und bis vor Deine haustür schwappen.
aber ich hoffe jetzt auf den roten nachwuchskater, auch, wenn der nicht lynx ist und eine besorgniserregende nase hat.
aber er wird wieder mehr point in die welt setzen.
hoffnungsvoll
:fahne: fee :fahne: :fahne:

Bine

Super Moderator

  • »Bine« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 361

Wohnort: Worfelden

  • Nachricht senden

15

Montag, 25. April 2016, 13:58

:pfeifen: :hablieb: Och Fee. Ich weiß du leidest weil es nur 1 Point ist. Aber du hast Recht. Mit Luke wird es nächstes Jahr mehr Point geben....etwas mehr.

Luke und Diego werden im Wechsel eingesetzt werden... das ist meine Hoffnung und so wird noch im Laufe diesen Jahres Point/Solid und Mink fallen und wir werden auch noch bunte Mädchen bekommen. Es wird noch spannend.
Signatur von »Bine« LG

Bine :Biene:

www.ragdoll-aventera.de


Boehnchen

Schüler

Beiträge: 18

  • Nachricht senden

16

Montag, 25. April 2016, 18:12

So hübsche Babys !!!!! :klatschebaby:
Und so viele Farben !!!!

Freue mich schon auf die nächsten Bilder.

fee

Moderator

Beiträge: 1 112

  • Nachricht senden

17

Montag, 25. April 2016, 21:06

auf nächstes jahr freue ich mich auch schon: viele, viele kleine törtchen, bitte!
dann werde ich auch nie mehr sagen, der kater hätte eine nase wie Rudolf Rotnase.
richtig bunte torties sind die einzigen, die selbst für mich nicht "point" sein müssen.
:Love1: fee

Bine

Super Moderator

  • »Bine« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 361

Wohnort: Worfelden

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 26. April 2016, 08:09

Unglaublich aber wahr....die DNA Tests liegen vor und Lilly hat mir 3 !! Sepia Jungs zur Welt gebracht. Einer davon ist ein super seltener Choolate Sepia. Sepia im Allgemeinen ist sehr sehr selten.

Alle 3 Buben sind sehr groß für ihr Alter und ich habe sie nun unter Beobachtung für Zucht und Show gesetzt. Sie müssen im Grunde als Zuchtkater für die Ragdollminkwelt existent sein.

Meine Posts in Facebook ( ich hasse Facebook immer mehr, aber als Züchter geht es nicht ohne) wurden sofort von den immer wieder währenden Psycho`s dazu veranlasst mir mal wieder erklären zu wollen dass die Ragdoll eine reine Pointkatze ist. Seit 8 Jahren höre ich mir nun diesen Mist immer wieder an. Argumentiere, erkläre dass die Geschichte der Ragdoll eine Andere ist und sie auf dem Holzweg sind. Es in den 60 ziger noch keine Gentests gab und es gar nicht bekannt war, dass da Minks unter den Points waren. Anhand von Bildern sieht das jeder Minkzüchter. Die waren nämlich schon damals viel dunkler. In den 80ziger sind sogar dann auch Bilder von Ann Baker zu finden von Sepia und Mink Würfen. Da wusste sie dann, dass sie nicht nur Point und Solid hat.

Nun haben die reinen Pointzüchter sich nun mal dazu entschieden nur einen kleinen Abklatsch der Rasse Ragdoll zu züchten...gerne, aber dann Klappe halten. Natürlich haben sie so auch von der Genetik der gesamten Ragdollwelt nur 1/ 3 des Wissens.

Und nun komme ich auch noch mit Sepia um die Ecke...oh Gott... HILFE. :affen:

Sorry, aber es ist unglaublich wie viele unwissende Menschen züchten und dann noch glauben Recht zu haben. Natürlich kommen nun auch wieder die Neider um die Ecke. Ich bin es gewohnt. Anstatt selber Zuchtarbeit zu leisten und etwas selber auf die Beine zu stellen, ist man lieber auf Andere neidisch.

Aber niemand kann mir den Stolz auf diesen Wurf nehmen. Dieser Wurf ist für mich als Züchter mehr als ein 6 im Lotto. Dieser Wurf zeigt mir die fast die gesamte Farbpalette die mir die Minks auf die Welt bringen können. Meine Faszination wird nicht aufhören.
Signatur von »Bine« LG

Bine :Biene:

www.ragdoll-aventera.de


Liesel

Erleuchteter

Beiträge: 233

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 26. April 2016, 20:20

Total niedliche Babys und ich habe natürlich wieder einen Favoriten: Wasabi :herz:
Aber alle sind toll und ich finde es wunderbar wie viele Farben dabei sind. Oh, in ein paar Wochen sind dann alle zum klauen süß :hablieb1:
Ein wunderbarer Wurf, auf den du zu Recht stolz sein kannst.
Lass sie alle reden, ich kann mir vorstellen, dass sehr viele Neider dabei sind. Dennoch werden die Jungs dir doch bestimmt aus den Händen gerissen.

Auf alle kommenden Würfe freue ich mich auch, aber mehr auf die Solids. Mir hat es black/chocolate tabby solid angetan, so einen möchte ich einen Tages noch besitzen :ja:

Bine

Super Moderator

  • »Bine« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 361

Wohnort: Worfelden

  • Nachricht senden

20

Mittwoch, 27. April 2016, 08:15

Danke Liesel. Ja, Wasabi finde ich auch unglaublich wunderschön . Diese dunkle Seal Farbe und dann das Tabby dabei. Auf seine weitere Entwicklung bin ich ganz besonders gespannt und ich hänge sehr an ihm und Willi. Die beiden Jungs haben die Flasche sofort begriffen und wenn ich mit der Milch komme, sitzen sie schon am Türchen und schauen raus. Wie wenn sie sagen wollten "wann kommt sie denn endlich mit der Flasche Milch". Sooo süss.

Ich habe schon 2 Kater, das weiß ich. Aber die Versuchung einen Sepia bei mir zu haben ist mehr als enorm groß. Die Chance auf Sepia kommt so schnell nie wieder.

Aber abwarten. Erstmal müssen die Kleinen groß und stark werden.

Oh oh :fahne: :fahne: dann darf ich dir die Babys von Tiffany nicht zeigen wenn die kommen. Das werden nur Tabby`s sein und auch nur in Mink und Solid. Ich denke da wird sovwohl black tabby Solid als auch Chocolate Tabby Solid kommen.
Signatur von »Bine« LG

Bine :Biene:

www.ragdoll-aventera.de


Ähnliche Themen