Sie sind nicht angemeldet.

Luke Skywalker

Fotos

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Ragdoll Talk. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Liesel

Erleuchteter

Beiträge: 233

  • Nachricht senden

21

Mittwoch, 27. April 2016, 12:09

Wie goldig, die gucken und warten, ich schmelze dahin.....

Bine, mein erster Gedanke war, die wirst du doch nicht alle verkaufen wollen, da musst du doch einen behalten wenn sie so selten sind!
Ich sehe es schon und ich kann es sooooo gut verstehen :thumbsup:

Oh oh, das dauert noch bei Tiffany, gelle. Ist doch ein Wurf nach Pete. Hilfe, da könnte ich schwach werden, ist wirklich noch mein Traum so ein Kater, dann wäre gut.
Ich gehe in mich und melde mich ggf. .... Falls nicht schon alle reserviert sind :D

Bine

Super Moderator

  • »Bine« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 361

Wohnort: Worfelden

  • Nachricht senden

22

Donnerstag, 28. April 2016, 07:39

Ich kann dir ehrlich sagen, dass sich die Warteliste für Tiffany schon füllt . Viele finden Tiffany wunderschön. Ich auch.

Leider ist Tiffany keine Katze für ein Züchterrudel. Sie mag es lieber ruhiger und klein. Sie mag keine Veränderungen im Revier und das hat ein Züchterrudel leider immer wieder. Sie ist lieb aber ich merke an ihrem Verhalten, dass sie sich Ruhe wünscht. Ich habe sie daher ins EG mit den beiden Katern. Seitdem blüht sie wieder auf und ist die verschmuste Maus die ich kenne.

Ich habe mich daher entschieden mit Tiffany nur einen Wurf zu machen und die Süsse dann in einen ruhigen Privathaushalt gehen zu lassen. Im Rudel zu dritt ist es für sie kein Problem. Bei den Katern ist es auch eher gesittet und ruhig. Die haben nur Kuscheln und Fressen im Kopf. Da wird nicht mal ne Runde gezickt. Das ist das was Tiffany braucht.

Ich wäre ein schlechter Züchter, wenn ich nicht respektieren würde, dass es einfach auch Katzen gibt die mehr Ruhe brauchen. Mir tut es im Herzen weh weil sie eine Traumkatze ist. Aber ich entscheide immer zum Besten für das Tier.
Signatur von »Bine« LG

Bine :Biene:

www.ragdoll-aventera.de


Bine

Super Moderator

  • »Bine« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 361

Wohnort: Worfelden

  • Nachricht senden

23

Sonntag, 1. Mai 2016, 11:28

Leider hat uns der kleine Wallace verlassen und ist über die Regenbogenbrücke gegangen. Wallace war ein kleiner süsser Junge, der keinerlei Auffälligkeiten zeigte und auch bis zu seinem Tod sehr gut zugenommen hat. Aus diesem Grund vermuten wir, dass seine Mama unbemerkt und aus Versehen auf ihm gelegen hat. Natürlich machen wir unserer Maus keine Vorwürfe, denn sie ist eine wunderbare und fürsorgliche Katzenmama. Bei einem so großen Wurf kann dies leider mal passieren.

Ruhe sanft kleiner Engel. Wir werden dich niemals vergessen

Hier die neuen Bilder von den Zwergen
»Bine« hat folgende Dateien angehängt:
  • WilliW3.jpg (31,25 kB - 4 mal heruntergeladen - zuletzt: 29. Mai 2016, 21:01)
  • Winstonw3.jpg (36,31 kB - 3 mal heruntergeladen - zuletzt: 29. Mai 2016, 21:01)
  • Wesleyw3.jpg (30,65 kB - 2 mal heruntergeladen - zuletzt: 29. Mai 2016, 21:01)
  • Welinaw3.jpg (31,37 kB - 7 mal heruntergeladen - zuletzt: 11. März 2017, 13:43)
  • WeeliaW3.jpg (28,24 kB - 6 mal heruntergeladen - zuletzt: 11. März 2017, 13:43)
Signatur von »Bine« LG

Bine :Biene:

www.ragdoll-aventera.de


Bine

Super Moderator

  • »Bine« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 361

Wohnort: Worfelden

  • Nachricht senden

24

Sonntag, 1. Mai 2016, 11:29

und hier die Restlichen
»Bine« hat folgende Dateien angehängt:
  • Waynew3.jpg (33,45 kB - 3 mal heruntergeladen - zuletzt: 11. März 2017, 13:43)
  • Wasabiw3.jpg (35,86 kB - 4 mal heruntergeladen - zuletzt: 11. März 2017, 13:43)
  • WaliW3.jpg (30,08 kB - 5 mal heruntergeladen - zuletzt: 7. Mai 2017, 20:19)
Signatur von »Bine« LG

Bine :Biene:

www.ragdoll-aventera.de


Liesel

Erleuchteter

Beiträge: 233

  • Nachricht senden

25

Sonntag, 1. Mai 2016, 14:06

Oh Bine, das ist aber traurig das tut mir sehr leid. :(

Freud und Leid liegen immer wieder sehr nah beieinander.
Die anderen werden mal wieder immer goldiger und es wird sicher eine große Freude ihre Entwicklung weiter zu beobachten.

Stimmt es eigentlich, dass die Sepia-Ragdolls ein dichteres Fell haben? Ich habe kürzlich irgendwo ein Bild gesehen, da lagen ein mink und ein sepia nebeneinander. Der Unterschied war sehr deutlich zu sehen. Das Fell bei dem sepia sah ganz dicht aus, tatsächlich wie bei einem Nerz. Gibt es bei der Pflege Unterschiede?
Ich bin mal wieder sehr neugierig.... :pardon:

Boehnchen

Schüler

Beiträge: 18

  • Nachricht senden

26

Sonntag, 1. Mai 2016, 15:32

Das tut mir leid - wenn ich so was höre, macht mich das immer ganz traurig.

Ich drück Dich ganz fest.

Bine

Super Moderator

  • »Bine« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 361

Wohnort: Worfelden

  • Nachricht senden

27

Sonntag, 1. Mai 2016, 17:06

Danke ihr Lieben,

Es war auch für mich mal wieder ein sehr trauriges Erlebnis.
Lilly ist eine sehr liebevolle Mana und deswegen weiß ich, dass es ein Unfall gewesen sein muss.

Die Schattenseiten des Züchterlebens fordern einiges ab und ich vermisse den süßen Zwerg.
Aber es muss für 8 Babys weiter gehen und Lilly braucht mich .

Da jede Wurfkiste ( auch meine größte ) für 8 Kitteneng wird, habe ich die Kleinen heute schon ins Wohnzimmer in einem kleinen Kittenazslauf umgezogen.

1 Woche noch , dann starten wir mit Babyfutter.
Signatur von »Bine« LG

Bine :Biene:

www.ragdoll-aventera.de


fee

Moderator

Beiträge: 1 112

  • Nachricht senden

28

Sonntag, 1. Mai 2016, 21:20

ach, wie schade!

ausgerechnet der kleine lilac! das tut mir so leid!
dabei war er doch längst aus dem gefährdeten alter heraus.
fühl Dich bitte ganz lieb gedrückt
:kuscheln: von fee

Bine

Super Moderator

  • »Bine« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 361

Wohnort: Worfelden

  • Nachricht senden

29

Montag, 2. Mai 2016, 16:27

Ein Baby ist nie aus dem gefährdeten Alter raus. Unfälle und Infektionen können immer passieren und zum Tod führen. Ein Baby im Alter von 2 Wochen hat keine Chance wenn das 20 fache an Gewicht unbeabsichtigt auf ihm liegt.

Das wäre im Vergleich so, wie wenn sich 1400-1600 kg auf uns legen würden. Wir hätten da auch keine Chance.
Signatur von »Bine« LG

Bine :Biene:

www.ragdoll-aventera.de


Liesel

Erleuchteter

Beiträge: 233

  • Nachricht senden

30

Montag, 2. Mai 2016, 17:42

Och Mensch, der Arme. Hoffentlich hat er wenigstens nicht gelitten.
Das muss ein Schock für dich gewesen sein, ihn tot zu finden :(

Bine

Super Moderator

  • »Bine« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 361

Wohnort: Worfelden

  • Nachricht senden

31

Dienstag, 3. Mai 2016, 09:43

Natürlich nimmt mich das immer sehr mit und der Tag war gelaufen. :weinen:

Aber ich habe mich die letzten Jahre immer selber fertig gemacht, wenn ich nicht gegen die Natur gewonnen habe. Ich weiss, dass ich alles tue was in meiner Macht steht, damit die Kleinen gesund und munter groß werden . Mehr kann ich nicht machen. Manchmal habe eben auch ich Schicksalsschläge ,die ich verwinden muss ohne mir oder der Mama einen Vorwurf zu machen.

Die Schattenseiten des Züchterlebens sehen die meisten nicht. Viele Züchter verschweigen dann auch , wenn mal ein Baby stirbt oder ein versehentlicher Unfall passiert. Für mich sind die Zuchten die offen darüber sprechen, die seriösen Zuchten.

Meine Mädchen und ich ...wir geben alles. Mehr geht nicht. Lilly ist eine traumhafte Mama und ich hoffe, dass ich auch nächstes Jahr wieder wundervolle Babys von ihr bekommen werde.
Signatur von »Bine« LG

Bine :Biene:

www.ragdoll-aventera.de


Bine

Super Moderator

  • »Bine« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 361

Wohnort: Worfelden

  • Nachricht senden

32

Montag, 16. Mai 2016, 13:48

Heute habe ich euch mal wieder neue Bilder von den Kleinen....

Ich bin immer noch munter am Füttern. So langsam wird für den einen oder anderen das Babyerstlingsfutter mal kurz interessant. Aber es reicht noch nicht zum satt werden.
»Bine« hat folgende Dateien angehängt:
  • winstonw5.jpg (46,76 kB - 7 mal heruntergeladen - zuletzt: 11. März 2017, 13:45)
  • williw5.jpg (51,78 kB - 5 mal heruntergeladen - zuletzt: 11. März 2017, 13:45)
  • wesleyw5.jpg (44,85 kB - 8 mal heruntergeladen - zuletzt: 11. März 2017, 13:46)
  • welinaw5.jpg (50,75 kB - 11 mal heruntergeladen - zuletzt: 7. Mai 2017, 20:19)
  • Weeliaw5.jpg (49,23 kB - 3 mal heruntergeladen - zuletzt: 11. März 2017, 13:46)
Signatur von »Bine« LG

Bine :Biene:

www.ragdoll-aventera.de


Bine

Super Moderator

  • »Bine« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 361

Wohnort: Worfelden

  • Nachricht senden

33

Montag, 16. Mai 2016, 13:49

...und der Rest:
»Bine« hat folgende Dateien angehängt:
  • waynew5.jpg (48,53 kB - 9 mal heruntergeladen - zuletzt: 11. März 2017, 13:46)
  • Waliw5.jpg (45,52 kB - 12 mal heruntergeladen - zuletzt: 31. Mai 2017, 22:25)
  • wasabiw5.jpg (45,73 kB - 17 mal heruntergeladen - zuletzt: 5. September 2017, 12:15)
Signatur von »Bine« LG

Bine :Biene:

www.ragdoll-aventera.de


Liesel

Erleuchteter

Beiträge: 233

  • Nachricht senden

34

Montag, 16. Mai 2016, 15:19

Das ist soo ein toller Wurf, einer süßer als der andere.... :hablieb:
Ich drücke dir die Daumen, dass sie bald alleine fressen, dann hast du wieder etwas mehr Zeit.

Bine

Super Moderator

  • »Bine« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 361

Wohnort: Worfelden

  • Nachricht senden

35

Dienstag, 17. Mai 2016, 16:38

Ja der Wurf ist wirklich unglaublich toll.

Zeit ? Was ist das ?

Ich bin wirklich froh wenn die kleinen acht Fresssäcke allesamt ans Babyfutter gehen und alleine fressen können. Dann habe ich auch mal wieder etwas Zeit für mich und für Aktivitäten die gerade nicht gehen. Ich leben mit dem Timer und habe immer einen Blick auf die festen Essenszeiten, damit die Kleinen ja nicht hungern.
Signatur von »Bine« LG

Bine :Biene:

www.ragdoll-aventera.de


Liesel

Erleuchteter

Beiträge: 233

  • Nachricht senden

36

Dienstag, 17. Mai 2016, 17:09

Das glaube ich dir gerne. Ist ein enorm großer Wurf, den die beiden da gebastelt haben. Was gibt das erstmal eine Sauerei wenn die in den Napf klettern und die Mäulchen verschmiert haben :) Und wenn sie erstmal im Haus wuseln kannst du keinen Schritt mehr machen

:kinderspiel:

Bine

Super Moderator

  • »Bine« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 361

Wohnort: Worfelden

  • Nachricht senden

37

Mittwoch, 18. Mai 2016, 19:08

Die beiden Sepia Jungs Winston und Wayne brechen nun schon aus dem Kittenlaufstall aus.

Nun geht es los dass sie ihren eigenen Kopf haben . :streit: :spielen: :kinderspiel:
Signatur von »Bine« LG

Bine :Biene:

www.ragdoll-aventera.de


Bine

Super Moderator

  • »Bine« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 361

Wohnort: Worfelden

  • Nachricht senden

38

Sonntag, 29. Mai 2016, 13:55

Neue Bilder der Rasselbande.

Ich unglaublich verliebt in diesen Wurf.
»Bine« hat folgende Dateien angehängt:
  • image.jpeg (49,45 kB - 6 mal heruntergeladen - zuletzt: 11. März 2017, 13:47)
  • image.jpeg (50,4 kB - 6 mal heruntergeladen - zuletzt: 7. Mai 2017, 20:20)
  • image.jpeg (54,34 kB - 9 mal heruntergeladen - zuletzt: 31. Mai 2017, 22:28)
  • image.jpeg (48,61 kB - 3 mal heruntergeladen - zuletzt: 11. März 2017, 13:47)
  • image.jpeg (52,41 kB - 3 mal heruntergeladen - zuletzt: 11. März 2017, 13:47)
Signatur von »Bine« LG

Bine :Biene:

www.ragdoll-aventera.de


Bine

Super Moderator

  • »Bine« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 361

Wohnort: Worfelden

  • Nachricht senden

39

Sonntag, 29. Mai 2016, 13:55

Und die anderen 3
»Bine« hat folgende Dateien angehängt:
  • image.jpeg (55,04 kB - 3 mal heruntergeladen - zuletzt: 11. März 2017, 13:47)
  • image.jpeg (46,75 kB - 3 mal heruntergeladen - zuletzt: 5. September 2017, 12:16)
  • image.jpeg (47,07 kB - 1 mal heruntergeladen - zuletzt: 29. Mai 2016, 21:01)
Signatur von »Bine« LG

Bine :Biene:

www.ragdoll-aventera.de


fee

Moderator

Beiträge: 1 112

  • Nachricht senden

40

Sonntag, 29. Mai 2016, 21:04

das sind ja soooo süße Snuggels!
und sie sind schon richtig groß geworden.
:ja: fee

Ähnliche Themen