Sie sind nicht angemeldet.

Luke Skywalker

Fotos

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Ragdoll Talk. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Liesel

Erleuchteter

Beiträge: 233

  • Nachricht senden

41

Montag, 30. Mai 2016, 16:19

Unglaublich süß sind alle miteinander, wie schnell sie wachsen :hablieb1:

Bine

Super Moderator

  • »Bine« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 361

Wohnort: Worfelden

  • Nachricht senden

42

Dienstag, 31. Mai 2016, 07:34

Ja sie sind schon unglaublich groß.

Winston macht seinem künftigen Status als Zuchtkater alle Ehre. er hat gestern mit 7 Wochen die Kilomarke gesprengt und wiegt nun schon 1030 gr. Das ist echt der Hammer. Dicht gefolgt von Walker/Wayne der gerade mal noch so unter dem Kilo geblieben ist (er wird als Zuchtkater nach Holland gehen). Die beiden wissen, dass ich von Ihnen 2 stolze grosse Kater für die Zukunft im Kopf habe.

Aber die anderen hinken nicht hinterher. Alle haben die oberste Grenze des Normalgewichtes überschritten. Ich bin sehr glücklich über diesen tollen Wurf.
Signatur von »Bine« LG

Bine :Biene:

www.ragdoll-aventera.de


fee

Moderator

Beiträge: 1 112

  • Nachricht senden

43

Dienstag, 31. Mai 2016, 21:25

tüchtiges mädchen, :Biene: !!!!
bei dem riesen-wurf steckt da auch viel, viel arbeit von Dir drin. hoffentlich hast Du nicht abgenommen, was Du den kleinen wuchtbrummen draufgefüttert hast.
:pfeifen: fee

Bine

Super Moderator

  • »Bine« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 361

Wohnort: Worfelden

  • Nachricht senden

44

Mittwoch, 1. Juni 2016, 11:53

leider ist das Gegenteil passiert liebe Fee :schämen: Ich hatte Anfang des Jahres so toll abgenommen. Nun ist alles wieder drauf und mehr dazu. Ich müsste dringend mindestens 15 kg abnehmen. Aber ich esse eben auch wieder Schoki zwischendurch und das Essen ist so lecker seitdem ich nicht mehr rauche.

Heute habe ich wieder angefangen den Kilos den Kampf anzusagen. Ich fühl mich so nicht wohl.
Signatur von »Bine« LG

Bine :Biene:

www.ragdoll-aventera.de


Liesel

Erleuchteter

Beiträge: 233

  • Nachricht senden

45

Mittwoch, 1. Juni 2016, 16:22

Gibst du doch alle sepia Kater ab? Keiner bleibt bei dir? :|

Ich würde auch so gerne 5 Kilo abnehmen, das ist soooo schwer :(

fee

Moderator

Beiträge: 1 112

  • Nachricht senden

46

Mittwoch, 1. Juni 2016, 21:00

ach, Binchen!
warum soll denn von frauen immer so wenig wie möglich da sein?
ein bisschen speck auf den nerven kann nur gut für Dich sein.
das züchten strapaziert ja manchmal ganz schön und das drumherum erst recht. (Du weißt, wen ich meine.)
also gönn Dir Deine schokolade. die macht glücklich. und wer Dich wirklich mag, für den kann doch gar nicht genug von Dir da sein, ODER?
:kuscheln: fee

Bine

Super Moderator

  • »Bine« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 361

Wohnort: Worfelden

  • Nachricht senden

47

Donnerstag, 2. Juni 2016, 09:31

:freunde: :hablieb: wie lieb hast du das geschrieben Fee . Leider sprechen wir nicht von einem bischen Speck. Den würde ich ja auch gar nicht weiter beachten. Aber es sollten wirklich dringend mal 15 kg runter.
Ich habe gestern wie vorgehabt angefangen und sage nun meinem Gewicht wieder den Kampf an. Kann doch nicht angehen, dass ich so sehr zunehme weil ich mich nicht im Griff habe.

@Liesel:

ich war wirklich am Überlegen. Aber ich habe nun erst Luke gekauft und alle meine MInk Mädchen wären mit dem Sepia Kater verwandt gewesen. Einen zu behalten, hätte mir zuchttechnisch nichts gebracht. Ich behalte mir Lady Weelia. Die kleine Blue Mink.Sie ist der kleine Abklatsch ihrer Mama vom Wesen her und ich kann nicht genug von Lilly haben. Weelia heisst übersetzt Muschel. Sie erinnert mich von der Farbe her an Muscheln die am Strand liegen.

Ich hätte so gerne weiterhin Sepia Kinder. Aber dazu brauche ich einen linienfremden Mink Kater, damit es Sinn macht. Nun noch einen weiteren Kater kaufen, wäre allerdings absoluter Unsinn. Man kann nicht alles haben. Nächstes Jahr ist der Schwerpunkt also mit auf bunten Mädchen und dann sehen wir weiter. Ich weiss ja auch noch nicht, wie das Umfeld auf bunte Mädchen reagieren wird.
Signatur von »Bine« LG

Bine :Biene:

www.ragdoll-aventera.de


Bine

Super Moderator

  • »Bine« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 361

Wohnort: Worfelden

  • Nachricht senden

48

Sonntag, 19. Juni 2016, 16:43

Soooo ihr Lieben, ich habe euch heute mal wieder neue Bilder von den Zwergen.

Winston und Wayne machen mich ganz besonders stolz. Sie sind wunderschöne kleine Sepia Kinder.
»Bine« hat folgende Dateien angehängt:
  • winstonw10.jpg (44,86 kB - 5 mal heruntergeladen - zuletzt: 11. März 2017, 13:49)
  • waynew10.jpg (38,08 kB - 4 mal heruntergeladen - zuletzt: 11. März 2017, 13:49)
  • wesleyw10.jpg (33,84 kB - 2 mal heruntergeladen - zuletzt: 11. März 2017, 13:49)
  • Welinaw10.jpg (43,11 kB - 7 mal heruntergeladen - zuletzt: 7. Mai 2017, 20:21)
  • waliw10.jpg (39,67 kB - 7 mal heruntergeladen - zuletzt: 7. Mai 2017, 20:22)
Signatur von »Bine« LG

Bine :Biene:

www.ragdoll-aventera.de


Bine

Super Moderator

  • »Bine« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 361

Wohnort: Worfelden

  • Nachricht senden

49

Sonntag, 19. Juni 2016, 16:43

und die restlichen :
»Bine« hat folgende Dateien angehängt:
  • Welinaw10.jpg (43,11 kB - 4 mal heruntergeladen - zuletzt: 5. September 2017, 12:11)
  • Weeliaw10.jpg (42,13 kB - 4 mal heruntergeladen - zuletzt: 11. März 2017, 13:50)
  • Williw10.jpg (41,88 kB - 4 mal heruntergeladen - zuletzt: 11. März 2017, 13:50)
Signatur von »Bine« LG

Bine :Biene:

www.ragdoll-aventera.de


Bine

Super Moderator

  • »Bine« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 361

Wohnort: Worfelden

  • Nachricht senden

50

Montag, 11. Juli 2016, 13:29

Fast alle W-Kinder haben uns letzte Woche verlassen und sind in ihr neues Zuhause gezogen. Alle haben sich bereits eingelebt.

Walker und Winston müssen noch ihren Tollwutschutz aussitzen, damit sie Deutschland verlassen dürfen. Hier die aktuellen Bilder der beiden Jungs
»Bine« hat folgende Dateien angehängt:
  • winstonw13.jpg (34,98 kB - 11 mal heruntergeladen - zuletzt: 31. Mai 2017, 22:31)
  • walkerw13.jpg (32,28 kB - 6 mal heruntergeladen - zuletzt: 11. März 2017, 13:50)
Signatur von »Bine« LG

Bine :Biene:

www.ragdoll-aventera.de


fee

Moderator

Beiträge: 1 112

  • Nachricht senden

51

Montag, 11. Juli 2016, 21:01

schön,von Dir zu hören!
was macht denn die Admin-Pflege so? gedeiht er genau so gut wie die katerchen? hoffentlich!
:freunde: fee

Bine

Super Moderator

  • »Bine« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 361

Wohnort: Worfelden

  • Nachricht senden

52

Dienstag, 12. Juli 2016, 18:04

Hi liebe Fee,

na ja.. was soll ich dir berichten. Fast unverändert. Die Platte muss erst anwachsen. Er fällt mir noch Monate im Haushalt aus. Mitte August geht er erstmal in Reha.

Alles nicht so einfach . So schnell geht es im Leben. Nach so einem Erlebnis verschieben sich Prioritäten. Ich will vieles ändern. Aber das braucht Zeit.
Signatur von »Bine« LG

Bine :Biene:

www.ragdoll-aventera.de


fee

Moderator

Beiträge: 1 112

  • Nachricht senden

53

Dienstag, 12. Juli 2016, 20:48

typisch :Biene: !!!
immer wild am rödeln! denkst Du auch an DEINE gesundheit?
atme ab und zu mal ruhig durch und versuch Dich ein wenig zu entspannen. verschaff Dir entlastung durch bezahlte hilfe. putzen zum beispiel kann jeder.
Du musst nicht alles selbst tun.
pass auf Dich auf!
fee

Bine

Super Moderator

  • »Bine« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 361

Wohnort: Worfelden

  • Nachricht senden

54

Mittwoch, 13. Juli 2016, 12:11

Ich fange damit an liebe Fee , weil es nicht mehr anders geht.

Letzte Woche war das erste mal eine haushalthilfe für 5 stunden da und hat das nötigste gemacht. Ich hoffe sie kommt diesen Freitag wieder.

Um den Rest kümmere ich mich. Diese Woche noch, dann habe ich erstmal bis zur Reha von Markus Urlaub und es fällt viel Stress von mir ab.

Augen zu und durch sage ich da nur. Unsere Kinder brauchen diese Sommerferien auch Geduld. Dieses Mal ist nicht viel Bespaßung drin.
Signatur von »Bine« LG

Bine :Biene:

www.ragdoll-aventera.de


fee

Moderator

Beiträge: 1 112

  • Nachricht senden

55

Mittwoch, 13. Juli 2016, 21:16

großes Mädchen!!!

das klingt doch wie ein guter anfang. Du wirst sehen: selbst Du gewöhnst Dich daran, nicht ALLES selbst machen zu müssen.
mit sicherheit hast Du auch so noch genug zu tun,;immerhin all das, das wirklich Du selbst erledigen musst.
tu aber auch weiter, was Dir freude macht (freude zu haben ist ganz wichtig!), pfleg unseren Admin gut und lass die blöde, langweilige hausarbeit jemanden machen, der geld dafür bekommt.
für so etwas ist der rest unseres lebens doch einfach zu schade, oder?
(und jemand anders braucht ja auch das geld.)
:hablieb: fee

Liesel

Erleuchteter

Beiträge: 233

  • Nachricht senden

56

Donnerstag, 14. Juli 2016, 09:30

Ich kann mich fee nur anschließen, liebe Bine :Biene:

Achte auch auf dich und tu mal Dinge die dir Freude bereiten. Keiner hast was davon, wenn du eines Tages mit burn-out ausfällst, keiner. Und auch das dauert dann richtig lange bis du wieder fit bist! Also immer schön auch auf sich selbst achten :ja:

Bine

Super Moderator

  • »Bine« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 361

Wohnort: Worfelden

  • Nachricht senden

57

Freitag, 15. Juli 2016, 15:11

Ihr seid so lieb Mädels. :freunde:

Heute war meine Haushaltsperle wieder pünktlich wie der Maurer da. Ich bin richtig begeistert. Es ist so schön, diese Zeit für was anderes zu haben. Morgen gehe ich zum Frisör anstatt das Haus zu putzen. Ist das nicht herrlich ? Es ist das erste Mal seit Anfang Juni dass ich mir Auszeit für mich und meine Haare nehme und ich werde es geniessen. :dancing:
Signatur von »Bine« LG

Bine :Biene:

www.ragdoll-aventera.de


fee

Moderator

Beiträge: 1 112

  • Nachricht senden

58

Freitag, 15. Juli 2016, 20:46

dafür hast Du uns doch....

dass wir ein bisschen auf Dich aufpassen, sonst denkst Du an Dich selbst zuletzt.
aber ist es nicht herrlich, ein wenig entlastung zu haben?
es geht noch nicht mal so sehr um das putzen (obwohl das ja außer meiner cousine niemand gern tut) oder um die zeit dafür. man ist endlich mal für etwas nicht mehr verantwortlich und hat ein wenig mehr atemluft für den rest.
weiter so, Binchen!
:applauss: :applauss: :applauss: fee

PS: ich hab wirklich eine cousine, die gern putzt. das ist doch nicht normal, oder? leider wohnt sie zu weit weg von mir.

Liesel

Erleuchteter

Beiträge: 233

  • Nachricht senden

59

Samstag, 16. Juli 2016, 09:47

Super, Bine, wünsche dir viel Spass, lass dich noch hübscher machen ;)
Genau sowas braucht man hin und wieder, wie fee schreibt, ein Punkt, für den man nicht verantwortlich ist.

Ich hatte eine Kollegin die super gerne putzt, sowas gibt es tatsächlich :thumbsup:

Bine

Super Moderator

  • »Bine« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 361

Wohnort: Worfelden

  • Nachricht senden

60

Dienstag, 19. Juli 2016, 17:33

Es gibt Menschen die gerne putzen ? Was stimmt denn mit denen nicht ? :schämen: :peace: Wie kann putzen Spaß machen. Ich verstehe es einfach nicht.

Meine Haare sind wieder aufgehüpscht. Ich fühl mich wie ein neuer Mensch und ich habe diese Auszeit sehr genossen.

Nun habe ich Urlaub und auch wenn ich Termine mit den Kindern habe und sie mal hier hin und dort hin fahren darf, ist der Alltag durch den Urlaub unglaublich entschleunigt. Es ist alles viel weniger anstrengend.

Meine Katzen sind auch der Ansicht, dass ich eine Pause brauche. Weder Tiffany noch Lady Marian sind trächtig. Ich denke, dass ich diesmal wirklich 2 Spätentwickler an Kater habe. Es ist auf der einen Seite blöde, weil ich sehr liebe Menschen auf der Warteliste habe, auf der anderen Seite gibt es mir Luft die ich sonst nicht hätte. Alles hat seinen Grund und seinen Sinn. Es ist der erste Sommer seit zig Jahren ohne Kitten. Ich denke, dass meine Jungs decken werden wenn Markus in der Reha ist oder wieder aus der Reha kommt. Wollen wir wetten ?

Ich habe nun kurzer Hand beschlossen die kittenfreie Zeit für einen ungeplanten Kurzurlaub zu nutzen . 5 Tage Paris und Disneyland für die Kinder steht auf dem Programm. Es wird sicher toll.
Signatur von »Bine« LG

Bine :Biene:

www.ragdoll-aventera.de


Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen