Sie sind nicht angemeldet.

Luke Skywalker

Fotos

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Ragdoll Talk. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Klopsmops

Schüler

  • »Klopsmops« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 27. November 2012, 19:46

Eine zweite Katze zieht ein

:blume: Hallo zusammen

bin neu hier und stelle mich mal kurz vor , bin 43 Jahre alt und der Dosenöffner von 2 Fellmonster. Caruso mein alter Haudegen lebte jetzt mehrer Jahre allein und wir dachten er wäre damit zufrieden. Unsere Entscheidung eine zweite Katze aufzunehmen ist nach einem Tagesausflug gekommen. Es ist wohl unserem schlechten Gewissen zu verdanken das Gizmo bei uns eingezogen ist. Auch wenn wir wissen das Alt und Jung nicht so gut ist haben wir diese Entscheidung nicht bereut. Klar gibt es auch gefauche und gebrumme aber auch genauso frisst man aus einem Napf, putzt sich gegenseitig und geht gerne gemeinsam aufs Klo.

Gruß Anja

Chari12

Erleuchteter

Beiträge: 271

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 27. November 2012, 20:08

Hallo Anja,

herzlich Willkommen hier im Forum 8o

Oh das war dann ja echt die richtige Entscheidung! :deal:

Woher kommt ihr denn?

LG Denise
Signatur von »Chari12« --------------------------------------------------------------------------------------
Denise mit Max und Charisma

fee

Moderator

Beiträge: 1 112

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 27. November 2012, 21:47

schön!

so ein gemisches doppel ist doch genial!
schön, dass es so gut klappt! ein wenig gezanke gehört auch dazu, das kommt auch bei wurfgeschwistern immer wieder vor.
herzlich willkommen und bitte mehr fotos!
:moin: fee

Bine

Super Moderator

Beiträge: 2 361

Wohnort: Worfelden

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 28. November 2012, 06:57

Hallo Anja,

auch von mir ein herzliches :willkommen: bei uns in unserem Forum.

Du hast die richtige Entscheidung getroffen, denn Katzen sind nun mal keine Einzelgänger und ein Leben lang alleine und isoliert leben, lässt Katzen verkümmern. Ich freu mich deswegen sehr, das Caruso nun einen Artgenossen hat mit dem er sich unterhalten, kuscheln und kappeln kann.

:bravo: :gutgemacht:
Signatur von »Bine« LG

Bine :Biene:

www.ragdoll-aventera.de


Klopsmops

Schüler

  • »Klopsmops« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 28. November 2012, 19:18

@ Denise : wir kommen aus Düsseldorf

@ fee : mehr Fotos ? aber gerne doch :vain:
»Klopsmops« hat folgende Dateien angehängt:
  • Gizmo klein.jpg (110,27 kB - 24 mal heruntergeladen - zuletzt: 4. Dezember 2012, 10:15)
  • Caruso und Gizmo.jpg (119,97 kB - 31 mal heruntergeladen - zuletzt: 4. Dezember 2012, 10:16)
  • Gizmo Bild 4.jpg (141,47 kB - 17 mal heruntergeladen - zuletzt: 2. Dezember 2012, 10:34)
  • Friede.jpg (102,52 kB - 17 mal heruntergeladen - zuletzt: 4. Dezember 2012, 10:16)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Klopsmops« (28. November 2012, 19:38)


fee

Moderator

Beiträge: 1 112

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 28. November 2012, 21:19

toll!

die beiden sind ja schon ein richtiges dreamteam.
danke für die fotos! :streit:
fee

Klopsmops

Schüler

  • »Klopsmops« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 29. November 2012, 19:16

ja die beiden mögen sich echt gern :hablieb:

Obwohl viele gesagt haben das ein so großer Altersunterschied nicht gut geht, bei uns klappt es. Wir spielen sehr viel mit Gizmo,er ist dann nicht so fordernd und übertreibt bei Caruso nicht. Es sieht lustig aus wenn der Kleine den Großen auf den Rücken schmeißt und der auch noch mitmacht :rofl:

fee

Moderator

Beiträge: 1 112

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 29. November 2012, 21:15

man sieht es richtig, wie Klein-Gismo seinen großen freund anbetet.
Du schreibst aber gar nicht, wie alt Caruso ist. ist er wirklich schon aus dem rauf- und spielalter raus? wenn er schon ein alter herr ist, müsst Ihr Gismo in den flegelmonaten ordentlich auspowern, damit er bei Caruso nicht zu lästig wird.
aber das macht ja auch spaß.
:moin: fee

Chari12

Erleuchteter

Beiträge: 271

  • Nachricht senden

9

Freitag, 30. November 2012, 10:02

:deal: tolles Team!! :blume:

okay, Düsseldorf ist dann auch wieder etwas weiter weg.
Es kommt doch echt niemand aus meinem Eck. :weinen:
Signatur von »Chari12« --------------------------------------------------------------------------------------
Denise mit Max und Charisma

Bine

Super Moderator

Beiträge: 2 361

Wohnort: Worfelden

  • Nachricht senden

10

Freitag, 30. November 2012, 13:52

Es sieht so süss aus. Der kleine Zwerg und der Große dazu. An solchen Bildern sieht man dann erstmal wieder wie klein sie doch sind, wenn sie frisch einziehen.

Es würde mich auch der Altersunterschied interessieren. :verratsmir:
Signatur von »Bine« LG

Bine :Biene:

www.ragdoll-aventera.de


Klopsmops

Schüler

  • »Klopsmops« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17

  • Nachricht senden

11

Freitag, 30. November 2012, 15:16

Hallo

klar ich verrate es euch. Auch wenn viele jetzt aufschreien . Caruso ist 17 Jahre und Gizmo ist jetzt fast 6 Monate.Wir spielen mit Gizmo sehr viel am Tag damit er Caruso nicht nervt, aber es ist eher Caruso der beim spielen kein Ende findet :ja:

Caruso war bis auf die letzten 3 Jahre mit einem Maine Coon Kater zusammen, mit dem hat er sich aber nie so gut verstanden wie mit Gizmo. Unser alter Herr ist nochmal richtig jung geworden. Leider hat er( seit dem 8.11.) nur noch 2 Zähne aber ansonsten ist er TOP FIt und seine Blutwerte sind sehr gut.

Als Gizmo zu uns gekommen ist hat Caruso ihn sofort akzeptiert. Beide fressen nur zusammen, am liebsten aus einem Napf.Man putzt sich gegenseitig und einer bringt den anderen Unfug bei.



Ich hoffe ich habe euch nicht zu sehr geschockt :sorry:

LG Anja

fee

Moderator

Beiträge: 1 112

  • Nachricht senden

12

Freitag, 30. November 2012, 16:51

warum schreien?

auch bei menschen leben großväter oft wieder so richtig auf und spielen begeistert mit dem enkelkind.
das hält fit und ist schön für beide.
bei Euch ist das offenbar auch so.
Ihr passt ja auch gut auf, damit Caruso nicht überlastet ist.
mit einer katzen-zicke im mittleren alter wäre das wohl eher schiefgegangen.
den beiden wünsche ich noch eine lange, schöne zeit miteinander.
meine nachbarin hat einen Birmakater von ZWEIUNDZWANZIG jahren, der auch noch fit und gesund ist.
alter ist relativ (und zähne werden auch stark überbewertet).
:crazy: fee

Bine

Super Moderator

Beiträge: 2 361

Wohnort: Worfelden

  • Nachricht senden

13

Freitag, 30. November 2012, 17:27

Ich finde es super, dass es so toll klappt.

Du alleine kannst deinen Caruso am Besten einschätzen und weißt was noch geht und was nicht. Von Aussen bekommt man immer ganz viele Ratschläge und wird verrückt gemacht. Ich sage immer "Hört auf euren Bauch" der meldet fast immer das Richtige und wer nicht wagt, der nicht gewinnt.

Das Experiment ist definitiv zum Guten ausgegangen und wenn es Caruso zuviel geworden wäre, dann hättest du eben in den sauren Apfel beissen müssen und Gizmo einen kleinen Freund dazuholen müssen.
Signatur von »Bine« LG

Bine :Biene:

www.ragdoll-aventera.de


Klopsmops

Schüler

  • »Klopsmops« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17

  • Nachricht senden

14

Freitag, 30. November 2012, 18:29

Habe auch eher auf meinen Bauch gehört.

ich hatte es mal mit einem älteren Weibchen versucht . Das ging gar nicht

:knüppel: Das war hier an der Tagesordung es ist sogar Blut geflossen .

Caruso kommt mit Weibchen nicht klar , Kater ob kastriert oder nicht klappt.Wir haben lage überlegt ob Jungtier oder ein älteres Tier. Wir haben uns dann für ein Jungtier entschieden weil wir der Meinung sind es würde sich eher unterordnen.

Jetzt bringt Gizmo hier schwung in die Wohnung und bringt Caruso nur Blödsinn bei :P

Solltet mal sehen wie Caruso schaut wenn ich sie dabei erwische, sein Blick sagt klar ich war es nicht der ( Gizmo :this: ) wars

fee

Moderator

Beiträge: 1 112

  • Nachricht senden

15

Freitag, 30. November 2012, 21:16

stichwort

:phat: sag ich´s doch: mittelalte zicke geht gar nicht.
das war aber eigentlich nicht das stichwort. Gismo ordnet sich ein und unter, weil er ein baby ist.
in dieser konstellation müsst Ihr aber aufpassen: Ihr müsst Gismo frühzeitig kastrieren lassen.
eigentlich bin ich ein fan der spät-kastration, weil ich möglichst katerige kater haben möchte.
aber sobald Gismo geschlechtsreif wird, wird er anfangen, Caruso zu dominieren.
im interesse des friedens ist also hier eine frühe kastration ratsam.
das könnte bald so weit sein.
:fahne: fee
PS: dies hier ist das nette forum. hier fallen nicht 20 user über einen neuling her und machen ihn zur schnecke.
aus diesem grund bin ich hier dabei.
also: keine angst! (was immer es ist)

Admin

Administrator

Beiträge: 61

Wohnort: Büttelborn

Beruf: hab ich auch

  • Nachricht senden

16

Samstag, 1. Dezember 2012, 09:35

Das ist der Grund warum dieses Forum eröffnet wurde. In anderen Foren habe ich immer wieder miterlebt wie über Anfänger hergefallen wurde und sie zum Schluß gar keinen Mut mehr hatten Fragen zu stellen.

Nun kann man das einfach hinnehmen oder sein Ding machen. Da ich ein Mensch der Taten bin, hat das Alien dann ein Forum geschaffen in dem es mit guten Manieren zugehen kann.

Aber das schaffen immer nur die Mitglieder. Ein Forum lebt nur durch sie.
Signatur von »Admin« Administrator

__________________________________
Gedanken sind nicht stets parat,
man schreibt auch, wenn man keine hat.
Wilh. Busch

Bine

Super Moderator

Beiträge: 2 361

Wohnort: Worfelden

  • Nachricht senden

17

Samstag, 1. Dezember 2012, 09:44

:bravo: :bravo: :10: Ich stimme dem Admin komplett zu .

Eine Frühkastration hat keinen Einfluß auf die Entwicklung und die Größe des Tieres. Auch der Körperbau hängt nicht mit einer Frühkastration zusammen. Vielmehr entwickeln sich die frühkastrierten Tiere sogar besser als die spät kastrierten. Ich bin in einer Frühkastrations-Züchtergruppe. Dort beobachten wir die Entwicklung und die Auswirkungen der Frühkastration. Anhand von Lichtbildern konnten wir bislang nur sehen, dass die Frühkastraten die schöneren Tiere wurden.

Es ist ein Ammenmärchen, dass man lange warten soll, damit der Körperbau stimmt oder der Kopf nicht zu klein wird.

Du solltest nicht solange warten bis Gizmo potent ist, denn dann macht er Caruso den Rang streitig und das wäre für den älteren Herren viel Stress.
Signatur von »Bine« LG

Bine :Biene:

www.ragdoll-aventera.de


Klopsmops

Schüler

  • »Klopsmops« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17

  • Nachricht senden

18

Samstag, 1. Dezember 2012, 17:43

@ Admin Deshalb habe ich mir auch dieses Forum ausgesucht weil ich gelesen habe das man hier nett miteinander umgeht ^^ und mir das andere schon passiert ist.

So habe jetzt nochmal genau geschaut :wacko: Gizmo ist am 15.12 genau 6 Monate. Am 18.12 hat er einen Termin beim Tierarzt und dort wird entschieden wann kastriert wird .Caruso war damals 3 Jahre als er kastriert wurde. Er war ein Spätzünder, hat nie markiert.

Mit Gizmo möchte ich gerne bis nach Silvester warten ,so Anfang Januar dachte ich .Noch merkt man nichts ,kein starker Geruch im klo oder so

Klopsmops

Schüler

  • »Klopsmops« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17

  • Nachricht senden

19

Samstag, 1. Dezember 2012, 18:51

Hab noch ein paar Bilder gefunden auf den ersten Bild sieht Gizmo aus als wenn er auf Droge ist :hmm:
»Klopsmops« hat folgende Dateien angehängt:
  • Bild 1.jpg (110,67 kB - 9 mal heruntergeladen - zuletzt: 2. Dezember 2012, 10:34)
  • Bild 2.jpg (146,1 kB - 5 mal heruntergeladen - zuletzt: 2. Dezember 2012, 10:33)
  • Bild 5.jpg (110,27 kB - 5 mal heruntergeladen - zuletzt: 2. Dezember 2012, 10:33)
  • Bild 6.jpg (118,09 kB - 5 mal heruntergeladen - zuletzt: 2. Dezember 2012, 10:33)

Charleen

Fortgeschrittener

Beiträge: 42

  • Nachricht senden

20

Samstag, 1. Dezember 2012, 19:05

Ein richtig tolles Pärchen hast du, schön das sie sich trotz des Alterunterschiedes so gut verstehen.

Ähnliche Themen